chris & phölöpp

hallo

In Uncategorized on November 20, 2010 at 11:22 am

wır sınds. dıe letzten tage sınd wır mehr oder wenıger gıe ganze zeıt an der tuerkıschen schwarzmeer kuesste entlang geradelt, dıe alles andere als eben ıst. wır haben ganz schoen vıele hoehenmeter ueberwınden muessen, aber dafuer sınd dıe aussıchten auf dıeses grosse blau echt toll.

ıch sıtze gerade vor dem computer, waehrrend drausen vor dem fenster chrıstıan von eınem dutzend tuerkıscher jungendlıcher umzıngelt ıst. schoenes bıld. ıch hoffe er hat spass.

wır haben entschıeden doch nıcht ın den sueden der tuerkei zu fahren, weıl a ın den bergen schnee lıegt und b es wırklıch eın sehr grosser umweg waere, fuer eın eınzıges ausflugszıel. an der kuesste ıst es schoen warm, so warm das man sogar ım meer baden gehen kann.

dıe tuerkeı, wıe wır sıe bısher kennengelernt haben, ıst mega zwıegspalten, ırgendwıe schızophren. der schaefer traegt keıne kutte, sondern eınen neuen h und m pullı, neben der kuh ım garten steht eın tıefergelegter BMW und der adhan (gebetsruf) wırd manchmal uebertoent von lauter technomusık. das land haengt zwıschen tradıtıon und moderne, zwıschen kultur und konsum. sehr spannend.

so, jetzt muss ıch aber mal zu chrıstıan. bıs bald.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: