chris & phölöpp

Das Fahrrad hat ein Gesicht!

In Uncategorized on April 19, 2010 at 1:28 pm

Frisch aus der Fabrik ist heute endlich mein Fahrrad eingetroffen. Es sieht toll aus, fährt sich grandios und hat ein Gesicht vorne drauf! Der Raddoktor leistet ganze Arbeit, denn jetzt müssen noch die Bremsen gewechselt, der low-rider montiert und breitere Reifen übergezogen werden, und dann könnte es auch schon losgehen. Dauert aber noch ein bisschen.  Herr Schulz dümpelt noch irgendwo in Australien herum und vertreibt sich dort die Zeit beim skinny dipping. An dieser Stelle Werbung für seinen Australien Blog: http://www.woistchristian.blogspot.com/

Ansonsten beginne ich derweil die Ausrüstung zusammen zutragen und mir tausend Impfungen in die Arme jagen zulassen. Wer auch eine weite Reise plant, sollte darauf achten nicht zu spät beim Artzt vorbei zu schauen. Manche Impfungen müssen ein halbes Jahr vorher eingespritz werden, bevor sie ihre Geltung erlangen.

Lasst euch die Sonne ins Gesicht scheinen

phölöpp

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: